• Veranstaltungen

    Aktuelle Themen, interessante Referenten und Gelegenheit zum Networking.

Veranstaltungen

  • Seite 3 von 37
  • 369 Treffer
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
06.04.2017

„Als Startup in die USA? - Chancen auf der anderen Seite des Atlantiks“ am 6. April 2017 in Dortmund

Die Informationsveranstaltung am 6. April 2017 von 10:00 bis 12:30 Uhr im TechnologieZentrumDortmund bietet einen Einblick in den US-Markt und zeigt die Chancen für Startups und andere interessierte Unternehmen auf.
„Als Startup in die USA? - Chancen auf der anderen Seite des Atlantiks“ am 6. April 2017 in Dortmund
06.04.2017

Workshop „Führungskompetenz:
Wie Sie mit Ihrer Haltung überzeugen“

Workshop „Führungskompetenz:
Wie Sie mit Ihrer Haltung überzeugen“
05.04.2017

Lunch Connection im TZDO: "Design Thinking als Tool für die nutzerzentrierte Produktentwicklung"

Design Thinking ist eine innovative Arbeitsweise aus dem Silicon Valley, die im Flug die deutsche Wirtschaft erobert. Sie ermöglicht es, in multidisziplinären Teams schnell nutzerzentrierte Innovationen zu entwickeln.
Lunch Connection im TZDO: "Design Thinking als Tool für die nutzerzentrierte Produktentwicklung"
01.03.2017

Lunch Connection im TZDO:
"Achtsamkeitstraining & Präsenzpausen"

Effektiv - gelassen - konzentriert arbeiten mit Hilfe von Achtsamkeitstraining und Präsenzpausen
Lunch Connection im TZDO:
"Achtsamkeitstraining & Präsenzpausen"
16.02.2017

"Digitalisierung und Arbeiten 4.0 im Mittelstand"

Im Fraunhofer IML befassen sich erfahrene Köpfe aus Logistik und IT mit dem greifbaren Mehrwert für den Mittelstand im Rahmen der Digitalen Transformation.
"Digitalisierung und Arbeiten 4.0 im Mittelstand"
08.02.2017

Lunch Connection im TZDO:
„Wert-Gespräche: Gesprächspartner durch das eigene Potential und die eigenen Werte authentisch abholen“

Wertvolle Gespräche, die unsere Gesprächspartner und uns selbst wirklich weiterbringen, brauchen Authentizität und Wahrnehmung. Wahrnehmung für die Person und besonders für die unsere Kommunikation prägenden Werte. Denn: Gespräche, die zu Erfolgserlebnissen führen, werden von authentischen Menschen geführt, die den Blick für die Werte des Gesprächspartners haben und für das Gespräch nutzen.
Lunch Connection im TZDO:
„Wert-Gespräche: Gesprächspartner durch das eigene Potential und die eigenen Werte authentisch abholen“
18.01.2017

87. 3rd Wednesday im e-port dortmund:
"Mixed Emotions - User Experience als Herausforderung in der B2B und B2C Produktentwicklung"

Die Erfahrungswerte Ihrer Kunden sind Gold wert für die Weiterentwicklung Ihres Angebots und Ihre Innovationskraft. Nutzen Sie sie!
87. 3rd Wednesday im e-port dortmund:
"Mixed Emotions - User Experience als Herausforderung in der B2B und B2C Produktentwicklung"
14.12.2016

Non-Digital Lunch im TZDO:
"Mysterium Führen & Folgen“

In unserem Workshop werden wir die Gemeinsamkeiten mit dem „Führen & Folgen“ im Tango aufzeigen um Ihnen einen neuen Zugang zu dieser komplexen Thematik zu ermöglichen. Erweitern Sie Ihren Methodenkoffer für die Führungsrolle mit den Strategien, die für Sie passen.
Non-Digital Lunch im TZDO:
"Mysterium Führen & Folgen“
30.11.2016

tu>startup LOUNGE & AWARD: PITCH DER BESTEN!

Mit dem tu>startup AWARD prämiert die TU Dortmund jährlich drei herausragende Geschäftsideen mit besonderen Alleinstellungsmerkmalen. Universitätsangehörige (z. B. Studierende, Promovierende, Alumni, Mitarbeiter/-innen), die in den vergangenen fünf Jahren ein innovatives Unternehmen gegründet haben, können sich jährlich um den tu>startup AWARD bewerben.
tu>startup LOUNGE & AWARD: PITCH DER BESTEN!
24.11.2016

DiaLOG 75 vor Ort - Chancen für die Logistik durch die verstärkte Zusammenarbeit zwischen Deutschland und China

In den letzten Jahren ist es gelungen, mehr als 900 chinesische Unternehmen in NRW anzusiedeln. Damit ist NRW zu einem der wichtigsten Standorte für Investitionen aus dem Reich der Mitte geworden. Durch die Fertigstellung der neuen Seidenstraße unter dem Konzept „One Belt One Road“ wurde nun eine direkte Bahnverbindung zwischen namhaften chinesischen Städten und NRW realisiert. Das eröffnet auch neue Möglichkeiten für die bilaterale Zusammenarbeit im Güterverkehr.
DiaLOG 75 vor Ort - Chancen für die Logistik durch die verstärkte Zusammenarbeit zwischen Deutschland und China